Schweiz 3

28.-29. April 2018

wieder ein „Stern“ zwischen Deutschland und der Schweiz, der aber in 2 Tagen nicht zu machen war. Zwischen Diessenhofen und Stühlingen gings durch Felder, Wald und Wiesen. Teils auf Pfaden, teils auf pferdefreien Wegen – und immer wieder machen die Schweizer mit Fahnen klar, welches ihre Grillplätze sind…

Am Abend sind wir sogar zu einem unverhofften Appenzeller Quöllfrisch gekommen. Danke, liebe schweizer Senioren vom Gehöft mitten im Wald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *